02.jpg
02.jpg
02.jpg

Gemeindeleben

Auf dem langen Weg nach Bethlehem...

...passierte so einiges. Was davon berichteten uns die jungen talentierten Darsteller des Teltower Krippenspiels, von denen in diesem Jahr eine ganze Reihe das allererste Mal mitgewirkt haben . Aufmerksam folgten die Besucher der gut gefüllten Kirche dem Vorspiel. Mit ihren stimmungs- und schwungvollen Melodien schmückten die Musiker, unterstützt von „The Music School“, das Stück perfekt aus. Am Ende verspürte ein Jeder weihnachtliche Freude, die er glücklich mit nach Hause nehmen durfte. Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten.
                                                                                                                                 
Astrid Bauman

Krippenspiel aus Stahnsdorf

Wie in den vergangenen Jahren im Herbst waren es aufs Neue die Kinder, die die Eltern baten mit ihnen das Krippenspiel am Heiligabend vorzubereiten. Es waren die Kinder, die uns aufrüttelten und uns damit deutlich machten, dass es gerade die Weihnachtsbotschaft ist, die es wert ist, jedes Jahr aufs Neue in die Gemeinde eingebracht zu werden.

Weiterlesen: Krippenspiel aus Stahnsdorf

Ministranten

Die Kleinmachnower Ministranten treffen sich dienstags. Wer gerne Ministrant werden möchte, kann sich bei Conny Weckert im Pfarrbüro melden, Telefon 033203-23 107 oder 0176-24 43 38 93.


Die Teltower Ministranten treffen sich jeden ersten Samstag im Monat, um 10 Uhr, in der Sakristei (außer in den Ferien). Ansprechpartner sind Julia Rettig und Ronny Bereczki, Tel. 03328 470 195.

Weiterlesen: Ministranten

RKW 2008 - Voll das Leben

Am Montag, den 21.07.2008, war es wieder so weit: die Religiöse Kinderwoche (RKW) begann. Es trafen sich rund 80 Kinder und 12 Betreuer und fuhren nach Alt-Buchhorst. Das Thema „Voll das Leben – Leben in Fülle“ teilte sich jeden Tag in kleinere Themen: Jesus - die Tür, Jesus - das Licht, Jesus - der Hirte, Jesus - der Weg. Im Christian-Schreiber-Haus richteten sich alle Kinder die Zimmer ein und es läutete zum Mittagsgebet. Danach gab es Mittagessen. Später saßen wir zusammen in der Aula. Wir sangen und sahen das erste Anspiel. Anschließend erlebten wir die erste Katechese.

Weiterlesen: RKW 2008 - Voll das Leben

Andreaskirchenkonzerte in Sanctissima Eucharistia

Da die evangelische St. Andreas Kirche in Teltows Altstadt wegen eines Brandschadens gesperrt war, fanden in 2010 einige Konzerte ihres Chores in Sanctissima Eucharistia statt. Auch wenn wir die Konzerte vermissen werden, freuen wir uns doch für unsere evangelischen Geschwister, dass sie ihre Kirche wieder nutzen können.

Weiterlesen: Andreaskirchenkonzerte in Sanctissima Eucharistia

Kolping in der neuen, großen Gemeinde

Nach dem Zusammenschluss der drei Gemeinden Kleinmachnow, Stahnsdorf und Teltow beginnt nun der schwere Weg, aufeinander zuzugehen und so die neue „Groß- Gemeinde“ mit Leben zu füllen. Daran möchte sich auch die Kolpingsfamilie Teltow beteiligen, deren Gründer, der Gesellenvater Adolph Kolping, einmal gesagt hat: "Sieh, deswegen sind wir erst eigentlich Freunde, dass wir uns gegenseitig nicht nur die Zeit vertreiben und aufheitern, sondern auch in ernsten Stunden dichter aufeinander, einer dem anderen seine Ansichten und Meinungen unverhohlen, treu und gewissenhaft mitteilt, dass man sich aneinander stärkt zu einem Zwecke, den man einzeln nicht erreichen würde."

Weiterlesen: Kolping in der neuen, großen Gemeinde

Angebote für Kinder

In unserer kinderreichen Gemeinde gibt es verschiedene Angebote für Kinder, z.B. Kindergottesdienste, Feste und die jährliche Religiöse Kinderwoche. Hier einige Beispiele:

Weiterlesen: Angebote für Kinder

Katholische öffentliche Bücherei (KÖB) St. Thomas Morus Kleinmachnow

Die Katholische öffentliche Bücherei (KÖB) St. Thomas Morus Kleinmachnow ist eine Einrichtung der Katholischen Gemeinde Ss. Eucharistia Teltow. Sie ist Mitglied der Katholischen Arbeitsgemeinschaft „Büchereiarbeit im Erzbistum Berlin“. Die Bücherei ist für jedermann frei zugänglich und verleiht Bücher und andere Medien an jeden, gleich welchen Alters, welcher sozialen Stellung und welcher Konfession. Die Bücherei befindet sich im Pfarrsaal der Kirche St. Thomas Morus Kleinmachnow, Hohe Kiefer 113.
Leiter der Bücherei: Heinz Weinert, Telefon: 033203/70298, Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen: Katholische öffentliche Bücherei (KÖB) St. Thomas Morus Kleinmachnow

Singe, wem Gesang gegeben…!

Es ist heute nicht mehr selbstverständlich, dass eine katholische Pfarrgemeinde die Kirchenmusik pflegt, einen guten Kirchenchor und eine so große und schöne Orgel hat, die dazu noch in diesem Jahr ihr 40-jähriges Jubiläum feiert. Auch der Chor hat in Teltow eine lange Tradition und ein beachtliches „Niveau“.

Weiterlesen: Singe, wem Gesang gegeben…!