06.jpg
02.jpg
07.jpg

Chorwochenende der „Klangfischer“ in Bad Saarow

Bereits seit 2009 besteht in unserer Gemeinde unter der Leitung unseres Chorleiters Holger Philipp der Chor der „Klangfischer“, der mittlerweile auf mehr als 40 Mitglieder angewachsen ist. Bereits zum zweiten Mal in Folge verbrachten wir von Freitag, dem 22. bis Sonntag dem 24. April unser jährliches Chorwochenende in der Bildungsstätte der Caritas in Bad Saarow, um unser Repertoire um viele neue moderne christliche Lieder zu erweitern.

Doch zunächst ging es am Freitag Abend darum anzukommen, die Woche hinter uns zu lassen und bei unserer ersten Chorprobe nach dem Abendessen stimmlich wieder zueinander zu finden. Nach der Probe konnten wir zum Abschluss beim Mondlicht die abendliche Stille am Scharmützelsee geniessen.

Der Samstag begann für die sportlichen Mitglieder des Chores vor dem Frühstück mit einem Lauf zum Kurpark und zurück zur Bildungsstätte, bevor dort ein reichhaltiges Frühstücksbuffet auf uns wartete. Es folgten im Laufe des Tages 4 weitere Proben, unterbrochen jeweils von kommunikativen Pausen, u.a. bei Kaffee und Kuchen, bevor wir uns am Abend beim Spiel „Hossa“ stimmlich (und von einigen sehr lustig und kreativ interpretiert) miteinander messen konnten. Beim anschließenden Discoabend wurde es für die tanzbegeisterten Mitglieder unseres Chores dann noch sehr spät, bzw. wieder früh…

Am Sonntag Morgen starteten wir mit einer Andacht in der Kapelle der Begegnungsstätte spirituell gestärkt in den neuen Tag. In die Gestaltung der Andacht konnten wir neben der Lesung und den Fürbitten nun auch unsere neu geprobten Lieder einbringen. Für viele von uns war dies ein intensives und ungewohntes Erlebnis, da wir stimmlich nicht gruppiert, sondern diesmal als Einzelstimmen im Raum verteilt singen konnten. Nach dem Mittagessen traten wir dann nach einem tollen Wochenende die Heimreise an und freuen uns alle bereits auf unsere kommenden Auftritte und die Chorreise im nächsten Jahr.

Josef Haeger